Tonstudio Frank Posch Imst

 

 

Befreie deine Stimme: Stimmbildung - Gesangsunterricht

Du hast Spaß am Singen und möchtest mehr aus deiner Stimme herausholen? Entdecke und befreie deine Stimme!
Wenn du willst, kannst du jetzt mit jemand arbeiten, der jahrelange Bühnenerfahrung als Musiker & Sänger hat und etwas vom ausdrucksstarken Singen versteht.

Vocalcoaching, Stimmbildung und Gesangsunterricht im Bereich Rock, Pop, Jazz, Blues, Soul, Gospel und modernem Musical-Gesang.

 
Unser gemeinsames Ziel ist es, das Beste aus deiner Stimme rauszuholen und eine Methode zu entwickeln, 
deine Stimme durch Gesangs-Übungen und Atemtechniken zu befreien um deinen Körper zu einem funktionierenden Gesangs-Instrument zu machen.
Du kannst die neuesten und effektivsten Methoden erlernen und auf einfache Weise, 
Stimmkontrolle und Ausdrucksstärke, mehr Stimmumfang, Klarheit und Leichtigkeit erlangen. 
 
Mit einigen Tricks und natürlich, fleissigem Training kannst du die Techniken der Profis erlernen und anwenden.
Durch leicht verständliche Methoden und individuelles Eingehen auf dich und deine Stimme, stellen sich schon bald hörbare Fortschritte ein.
Wir werden gemeinsam herausfinden, was die beste Methode ist, die Stimme deiner Träume zu erlangen. 
Durch individuelle Übungen nähern wir uns diesem Ziel.

Hier einige Punkte aus meinem Stimmtraining - Programm:

  • Aufwärmübungen, Dehnungsübungen, Lockerungsübungen

  • groovige Einsingübungen zur Entwicklung des Rhythmusgefühls
    in Verbindung mit Gehörbildung und Gehörtraining

  • Dein Körper als Klang und Resonanzkörper

  • Atemtechnik und Atemgymnastik (dass dir nicht so schnell die Luft ausgeht. ;-)
    Schutz vor Stimm-Überanstrengung

  • Die Stimme befreien (Lockerungsübungen)

  • Deinen eigenen Stimmcharakter herausholen (Jede Stimme ist einzigartig!)
    Intonation, Interpretation, Artikulation, Aussprache

  • Beweglichkeit der Stimme

  • Erweiterung des Stimmumfangs durch Speech Level Singing (SLS)

  • Gefühle ausdrücken, Staging, Acting - Schauspiel

  • Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein stärken

  • Improvisation

  • Keine Notenkenntnisse erforderlich!

  • Solo und Chorgesang

  • Singen über Mikro

  • Stimmanalyse im eigenen professionellen Tonstudio

  • Stetige Studio-Aufnahmen deiner Übungserfolge

  • Vorbereitung für Casting oder Bühnen-Auftritt bei Talenteshows wie The Voice TVOG, X Factor, DSDS, TeenStar, Die große Chance, usw. (GEDANKEN, TIPPS & FRAGEN DAZU, FINDEST DU WEITER UNTEN AUF DIESER SEITE)

 

Wenn dich dies anspricht, dann ruf einfach an um einen Termin für eine Probestunde zu vereinbaren Tel.: 0043(0)5412 61757, oder sende mir ein mail: Bitte klicken

(nur ca. 40 Minuten von Innsbruck mit dem Auto, von Telfs 20 Minuten, Landeck 10 Minuten, Reutte 45 Minuten)

Gesangsunterricht - Vocalcoaching – Stimmbildung bei Frank Posch

Einzel - Stunden -Unterrichtstarife:

Bei Interesse am Unterricht kannst du gerne eine Schnupperstunde à 45,- € in Anspruch nehmen.

 
 
 
 

Deine erste Stunde?

Um herausfinden was für dich gut ist, beprechen wir deine musikalischen Vorkenntnisse, deine Vorstellungen, Wünsche und Ziele,

danach geht's auch schon mit praktischen Tipps und coolen Übungen an‘s Singen.

•    VocalCoach-Schnupperstunde: 45min: € 45,-- (auch als Geschenkgutschein erhältlich)

•    VocalCoach-Folgeeinheit: 45min: € 50,--

Du hast Lust auf mehr?

Block - Stunden -Unterrichtstarife:

•  2er-Block - VocalCoach - 2 Einheiten a €47,50: Gesamt: € 95
•  5er-Block - VocalCoach - 5 Einheiten a €47: Gesamt: € 235 


• 10er-Block - VocalCoach - 10 Einheiten a €45; Gesamt: € 450,-

Semester- Vocalcoach-Unterrichtstarife:

Einzelunterricht:

•    45 Minuten pro Woche ca. 15-17 mal, je nach Ferien & Feiertagen, = Gesamt: €650 pro Semester. (Nur auf Anfrage erhältlich)

Anmerkungen zum Semester-Unterrichtsverlauf:

Ein Semester-Unterricht besteht aus 15 Einheiten und findet einmal pro Woche in der vereinbarten Form in meinen Tonstudio-Räumlichkeiten statt.
Das Herbst/Winter-Semester geht von Anfang Oktober bis Mitte Februar. Das Frühjahr/Sommer-Semester, von Mitte Februar bis Anfang Juli.

In den Schulferien sowie an Sonn- und Feiertagen findet kein Unterricht statt.
Schüler/innen, die während des Semesters einsteigen wollen und/oder Familien die mehrere Familienmitglieder angemeldet haben,
erhalten nach Absprache eine Ermäßigung.

Gruppenunterricht 

(Zwei Personen): 45min pro Woche, = €350 pro Semester/Person. (nur auf Anfrage erhältlich)

(Drei Personen): 45min pro Woche, = €230 pro Semester/Person. (nur auf Anfrage erhältlich)

(Vier Personen): 45min pro Woche, = €180 pro Semester/Person. (nur auf Anfrage erhältlich)

Alle Preise inkl. MWSt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 

Vocalcoaching - Seminare auch für Gruppen, Firmen & Chöre möglich.

Zum Beispiel bei einem speziellen, intensiv Vocalcoaching-Power-Wochenende.

Melde dich und wir reden über deine Vorstellungen und erstellen ein spezielles Workout-Programm nach individuellen Vorstellungen.

Rückmeldungen zum Seminar:
  • Seminar bei Euch war sehr sehr schön und wirklich ganzheitlich wohltuend und anregend. (Anette B.)
  • Seit dem Seminar singe ich ganz anders - ich presse nicht mehr so die Töne aus dem Hals... - die Übungen und dein Input haben mir sehr geholfen! (Brigitte L.) 

 

VOCALCOACH-Geschenk-Gutschein

Mit einem Vocalcoach-Gutschein bist du immer richtig.

Wenn du ein ganz besonderes Geschenk suchst, um nachhaltig in die Stimme eines Menschen zu investieren und um sein Talent zu fördern,

mit einem VOCALCOACH-GUTSCHEIN ist dies möglich.

Verschiedenste Angebote stehen zur Verfügung. (siehe Preise oben)

(als Geschenkgutschein in meinem Shop erhältlich)

Ein Gutschein kann mit jedem Betrag ab 45.- Euro angefordert werden.

Für Nähere Informationen und Beratung stehe ich sehr gerne persönlich zur Verfügung.

Ich freu mich auf Dich

Mit musikalischen Grüßen,

Vocalcoach Frank Posch, 

Tel.: +43(0)5412-61757 oder E-Mail: Hier klicken zum Kontaktformular

 

Vocalcoach-CD Set mit 38 Übungen hier erhältlich!

 
 
 
 
 

Vocalcoach Frank Posch 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VITA: Bands: Better-Together, Frank'n'Free, Charly & the Band, the SoulBrothers, Gruabehunt, FrankundFrei, Marc Hess Gospelsingers, Stadtmusik Imst, Frank Posch & the FamilyChoir, Musicals: Jesus Christ Superstar, Rent das Musical.

 

VORBEREITUNG AUF EIN CASTING - GEDANKEN, TIPPS UND FRAGEN

MOTIVATION / FRAGEN

Was bewegt dich dazu an einem Casting teilzunehmen? 
Warum nimmst du teil?
Was erwartest du dir davon?
Wie schätzt du selbst dein Talent ein?
Was macht dich aus?
Was macht dich besonders?
Was unterscheidet Dich von anderen?
Was möchtest du erreichen?
Wo siehst du dich musikalisch in einem Jahr / in 5 Jahren?
Was ist, wenn du weiterkommst?
Lässt sich dies mit deinem Beruf/Ausbildung/Schule, kombinieren/vereinbaren?
Hast du auch noch andere Ziele?
Wie kannst du mit Kritik umgehen?
Wie kannst du mit Stress / Druck umgehen?

SONGAUSWAHL
Wähle 3 Songs aus
Wähle nur Songs die du schon lange singst
die du gut vorbereitet hast
die nicht zu kompliziert sind
bei denen du Freude dabei hast
die von der Tonhöhe zu deiner Stimme passen 
(Tonhöhe transponieren +1 -1)
Tonart des Songs bestimmen und merken
die deinen Stimmumfang zeigen
die aber nicht an deinen Grenzen liegen
den Text in- und aus-wendig kannst
die eine Story erzählen
die du selbst emotional nachfühlen kannst 
bei denen du dahinter stehen kannst
die du mit eigenen Erlebnissen verbindest
die die Zuhörer emotional berühren
die abrocken, oder gefühlsbetont sind.

VORBEREITUNG
Auf verschiedenen Anlagen anhören
Handy, Headphones, PC, Bluetoothlautsprecher, 
Stereoanlage, Monitoranlage, PA-Anlage
Leise und laut mitsingen.
Mit Mikrofon singen
Mit Kopfhörer singen
die eigene Stimme aufnehmen

Ohne Musik, acapella singen
zum Grundton des Songs singen
in einem großen Raum singen (viel Nachhall)
Im kleinen Raum singen (wenig Nachhall)

DICH-VORSTELLEN
Du wirst dich beim Casting kurz vorstellen
Bereite dich darauf vor was du dann sagst
Ich bin, wer?
Ich komme aus?
Ich bin hier weil?
Mein Ziel ist?
Ich habe mir diesen Song ausgesucht, weil?
Kurze Story über: Persönlicher Bezug, Ereignis, Familie, Freunde, Freude, Trauer, Liebe, Ärger, Gesellschaftskritik, usw.

TECHNISCHE DINGE
Karaoke Files vorbereiten
Mit Titel-Namen versehen
Verschiedene Versionen
USB Stick mit mp3 files
Windows kompatibel formatiert
auf verschiedenen Rechnern testen
Auf dem Handy zum Üben
Grundton des Songs 
Stimmgabel, Stimm-Pfeife, 
oder auf Handy (Garageband, ode. Piano-App)
oder einfach als Song-File

OUTFIT
mach dich hübsch
Selbstsicher, Selbstbewußt und Schön
Stil passt zu dir
sei Du
fühl dich selbst wohl
Du bist einzigartig

BEGLEITPERSON
nimmst du jemanden mit?
wenn ja wen?, warum?
Vertrauensperson

MENTALTRAINING
Entspannungsübungen
Dehnungsübung 
Lockerungsübung
Atemübungen

LAMPENFIEBER / BÜHNENANGST
Nutze diese Energie, 
Adrenalin ist dein Buddy, 
eine Kraft die du nutzt, 
dein Beschützer, 
dein Helfer
dein Freund
nutze diese körpereigene Kraft
sie beflügelt dich
verhilft dir zu außergewöhnlicher Leistung

STAGING / BÜHNENPRÄSENZ
schon bevor du auf die Bühne gehst
nimm den Raum in Gedanken ein
stell dir in Gedanken den Ablauf vor
wie ein Skirennläufer den Kurs

CASTING-ABLAUF
Pünktlich zum Casting erscheinen
Melde dich bei der Anmeldung 
Warten mit vielen anderen SängerInnen
1. Gruppen-Aufruf
Warten mit 20-30 anderen SängerInnen im Castingraum
Vorbereitungszeit 30-40 min
Ihr werdet nun aufgerufen
An der weißen Linie am Boden aufstellen (The Chorus-line)
Einer nach dem anderen, der Reihe nach performen
Es werden gute und weniger geübte dabei sein

DU BIST DRAN
stelle dich selbst ganz kurz vor,
Ich bin, wer?
Ich komme aus?
Ich bin hier weil?
Mein Ziel ist?
Ich habe mir diesen Song ausgesucht, weil?

Du wirst den Song zuerst ohne Musik (acapella) singen müssen
Du musst die Tonart, den Grundton, des Songs wissen, 
sonst lass ihn dir vom anwesenden Musiker geben. 
Kann ich bitte ein A, Ab, G, G#, B, C, usw. haben
Wenn das nicht geht, halte dir den Grundton auf deinem Handy (Piano app) bereit.

Evtl. wirst du auch gleich von einem Musiker,
mit Gitarre oder E-Piano begleitet.
Meist aber erst in der nächsten Runde
Die Noten und Texte für den Begleitmusiker parat halten
Selbst aber keine Zettel in der Hand halten

Durchatmen
Den Start-Ton im Kopf haben
In die Emotion des Songs gehen
Mit Gefühl singen
Spannung halten

Die Jury zieht sich zurück
3 SängerInnen kommen weiter
Im nächsten Durchgang wirst du zu deiner Instrumentalversion, oder mit live-Begleitmusiker singen

FEEDBACK / BEWERTUNG / KRITIK
Es geht um das Gesamtpaket
Kriterien sind Vermarktung, 
Marke entwickeln, Wiedererkennung, Optik, 
Besonderheiten, Hintergrund, Interessante Lebens-Story, usw.
Das Format muss in das Show-Konzept passen

Kritik nicht persönlich nehmen
Es ist nur ein Casting
Es geht nicht ums Leben
Es ist nur eine, von vielen Chancen im Leben
Spass steht im Vordergrund
Stehe zu deinen Grenzen, Stärken Schwächen
Es gibt immer jemanden der besser, höher, lauter singt
Ob positiv oder negatives Feedback
es bringt dich persönlich weiter
Positiv nach vorne schauen
Erfahrung sammeln zählt